EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Kinderrente und Vorsorgepflicht - der ifo-Vorschlag zur Lösung der demographischen Krise des Rentensystems

Martin Werding ()

Ifo Schnelldienst, 2006, vol. 59, issue 07, pages 44-53

Abstract: Durch die Rentenreformen der vergangenen Jahre ist bereits einiges erreicht worden, was die Belastungen der heute noch jungen und zukünftiger Generationen verringert. Der Anstieg dieser Belastungen durch hohe Beitragssätze und hohe "implizite Steuern" des Rentensystems muss aber noch weiter begrenzt werden. Noch dringlicher ist bei den dazu erforderlichen Senkungen des Rentenniveaus jedoch eine differenzierte Behandlung Versicherter nach der Zahl ihrer Kinder. Sie muss darauf zielen, die negativen Rückwirkungen des umlagefinanzierten gesetzlichen Rentensystems in Deutschland auf die Geburtenentwicklung zu reduzieren und langfristig möglichst ganz auszuschalten. Daneben ist eine kompensierende Vorsorgepflicht für Versicherte mit geringer Kinderzahl erforderlich. Im Mittelpunkt dieses Beitrages steht die detaillierte Darstellung eines konkreten Lösungsvorschlags, der so genannten "Kinderrente", den das ifo Institut in den vergangenen Jahren entwickelt hat, um das Rentensystem sowohl während der Phase akuten demographischen Wandels bis 2035 zu stabilisieren als auch mit neuen, langfristig tragfähigen Rahmenbedingungen für seine weitere Entwicklung zu versehen.

Keywords: Soziale Sicherung; Gesetzliche Rentenversicherung; Familienpolitik; Kinderbetreuung; Geburtenrate; Alterssicherung; Deutschland (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: H55 J13 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2006
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations View citations in EconPapers (1) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://www.cesifo-group.de/portal/page/portal/DocB ... 6/ifosd_2006_7_2.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: http://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifosdt:v:59:y:2006:i:07:p:44-53

Access Statistics for this article

Ifo Schnelldienst is currently edited by Marga Jennewein

More articles in Ifo Schnelldienst from Ifo Institute for Economic Research at the University of Munich
Address: Poschingerstrasse 5, 81679 Munich, Germany
Contact information at EDIRC.
Series data maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2014-10-06
Handle: RePEc:ces:ifosdt:v:59:y:2006:i:07:p:44-53