EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Zeitschrift für Wirtschaftspolitik

1952 - 2016

Current editor(s): Juergen B. Donges, Steffen J. Roth, Achim Wambach and Christian Watrin

From De Gruyter
Series data maintained by Peter Golla ().

Access Statistics for this journal.
Track citations for all items by RSS feed
Is something missing from the series or not right? See the RePEc data check for the archive and series.


Volume 65, issue 3, 2016

Beitragssatzentwicklung in der Gesetzlichen Krankenversicherung und der Sozialen Pflegeversicherung – Projektionen und Determinanten pp. 195-238 Downloads
Gasche Martin and Rausch Johannes
Reform von Mietspiegel und ortsüblicher Vergleichsmiete pp. 240-252 Downloads
Sebastian Steffen
Scheinargumente bei MietspiegeldebatteWas definiert „moderne Mietspiegel“? pp. 253-262 Downloads
Kauermann Göran, Thomschke Lorenz and Braun Reiner
Vermieter-Mitteilungspflicht zur Miete bei Erstvermietung und Mieterhöhungen – ein Transparenz erhöhendes und nützliches Reformkonzept pp. 263-269 Downloads
Rips Franz-Georg
Die Rolle befristeter Beschäftigung in Europa pp. 270-298 Downloads
Ronald Bachmann and Bredtmann Julia
Geldpolitik, Arabellion und Flüchtlingskrise: Die sehr lockere Geldpolitik der großen Industrieländer kommt in Form der Flüchtlingskrise auf Europa zurück pp. 299-320 Downloads
Michael von Prollius and Gunther Schnabl

Volume 65, issue 2, 2016

Das Krankenhausstrukturgesetz 2015 – Der gesundheitspolitisch richtige Weg? Eine wettbewerbsökonomische Einschätzung pp. 97-121 Downloads
Dittmann Heidi and Kuchinke Björn A.
Rentenversicherungspflicht für Selbständige macht Sinn – auch wenn die Digitalisierung weniger stark sein sollte als viele glauben pp. 123-128 Downloads
Gert Wagner
Die dynamische Rente 4.0 – Antworten der Alterssicherungspolitik auf die Digitalisierung der Arbeit pp. 129-137 Downloads
Welskop-Deffaa Eva M.
Digitalisierung und Arbeiten 4.0 – Reformbedarf für die Alterssicherung?: 10 Thesen zur geplanten Altersvorsorge- (bzw. Rentenversicherungs)pflicht für Selbstständige – Wie es (nicht) funktionieren wird pp. 138-156 Downloads
Lutz Andreas
Eine Analyse polit-ökonomischer Probleme bei Staatsumschuldungen pp. 157-176 Downloads
Eggert Wolfgang, Stephan Maximilian and Handirk von Ungern-Sternberg
Partizipative Finanzierung: Über die Möglichkeit der Stärkung des partizipativen Moments als Lösungsansatz im Interessenkonflikt zwischen haushaltspolitischer Zielsetzung und präferenzgerechter Daseinsvorsorge pp. 177-194 Downloads
Drescher Sebastian

Volume 65, issue 1, 2016

Eine ökonomische Analyse der Erbschaftsteuerreform pp. 001-021 Downloads
Hentze Tobias
Wie wirken Steuern auf die Einkommens- und Vermögensverteilung? pp. 022-046 Downloads
Kroh Tanja
Industrie 4.0 – unterschätzte Herausforderungen oder überbewertete Modeerscheinung? pp. 048-058 Downloads
Hüther Michael
Digitalisierung ja – Industrie 4.0 bislang unter Vorbehalt pp. 059-065 Downloads
Welter Friederike and Christian Schröder
Industrie 4.0: Wirkungen auf den Arbeitsmarkt und politische Herausforderungen pp. 066-074 Downloads
Enzo Weber
La malaise française – Frankreichs Haushaltskrise und warum sie anhalten wird pp. 075-095 Downloads
Afflatet Nicolas

Volume 64, issue 3, 2015

Die Berücksichtigung von Kindern in den Sozialversicherungen: Reformvorschläge auf dem Prüfstand pp. 287-302 Downloads
Kochskämper Susanna
Schnelle Arbeitsmarktintegration von Asylbewerbern – Was ist zu tun? pp. 305-313 Downloads
Bauer Thomas K.
Weitere Integrationshürden für Flüchtlinge mit Bleibeperspektive abbauen pp. 314-326 Downloads
Wilhelm Alexander
Zuwanderung als Chance nutzen pp. 327-336 Downloads
Wursthorn Jürgen
Kommunale Realsteuerpolitik auf dem Prüfstand – eine empirische Auswertung am Beispiel Rheinland-Pfalz pp. 337-361 Downloads
Döring Thomas
Der deutsche Taximarkt – das letzte (Kollektiv-)Monopol im Sturm der „neuen Zeit“ pp. 362-392 Downloads
Annika Pape and Wein Thomas

Volume 64, issue 2, 2015

Werte und Institutionen im Wettbewerb. Wirtschaftspolitik, Moral und Verantwortung unter den Bedingungen des gesellschaftlichen Wandels pp. 139-170 Downloads
Hecker Christian
Reform des EU-Emissionshandels: Eine Alternative zu Mindestpreisen für Zertifikate und der Marktstabilitätsreserve pp. 171-188 Downloads
Andor Mark A., Sommer Stephan and Manuel Frondel
Auswirkungen der anhaltenden Niedrigzinsen auf das Versicherungswesen pp. 191-201 Downloads
Gründl Helmut
Auswirkungen der anhaltenden Niedrigzinsen auf das Versicherungswesen pp. 202-212 Downloads
Ketzler Rolf and Schwark Peter
Auswirkungen der anhaltenden Niedrigzinsen auf das Versicherungswesen pp. 213-223 Downloads
Schradin Heinrich R.
Schwache Unternehmensinvestitionen in Deutschland? Diagnose und Therapie pp. 224-250 Downloads
Bardt Hubertus, Grömling Michael and Hüther Michael
Der OECD-Aktionsplan gegen die Steuervermeidung multinationaler Unternehmen – eine ordnungsökonomische Analyse der Maßnahmen und Reformoptionen pp. 251-284 Downloads
Melle Marco C.

Volume 64, issue 1, 2015

Interaktionseffekte zwischen Mindestlöhnen und Lohnsubventionen. Eine Analyse zur Beschäftigung in den USA und in Deutschland pp. 3-31 Downloads
Berthold Norbert and Mustafa Coban
Tarifeinheit, Tarifpluralität und Spartengewerkschaften: Ein Plädoyer für gesetzgeberische Zurückhaltung pp. 33-43 Downloads
Claus Schnabel
Tarifpluralität fünf Jahre nach dem BAG-Urteil pp. 44-54 Downloads
Ronald Bachmann and Christoph Schmidt
Tarifeinheit per Gesetz – 10 Thesen zu den Plänen der Bundesregierung zur Wiedereinführung der Tarifeinheit pp. 55-72 Downloads
Henssler Martin
Zur Beschäftigungsentwicklung in Deutschland pp. 73-110 Downloads
Schnabel Hubert
Spartengewerkschaften, Statuskonflikte und Gemeinwohl: Gesetzlicher Ordnungsrahmen statt Laissez-faire pp. 111-136 Downloads
Lesch Hagen

Volume 63, issue 3, 2014

Steigende Inanspruchnahme von Hilfe zur Pflege – Reformbedarf für die Pflegeversicherung? pp. 219-239 Downloads
Kochskämper Susanna
Führt Google Shopping zu einer neuen Art von Wettbewerbsproblem? pp. 240-256 Downloads
Korbinian von Blanckenburg
Rahmenbedingungen für eine effektive Versorgungssteuerung in Stadt und Land pp. 259-268 Downloads
Greß Stefan and Stegmüller Klaus
Ärztemangel im ländlichen Raum – Neue Anreizstrukturen und innovative Versorgungsmodelle als Ausweg? Zur Bedeutung einer patientenorientierten Steuerung pp. 269-281 Downloads
Zerth Jürgen
Mit märkischen Innovationen die ambulante Versorgung gestalten pp. 282-292 Downloads
Helming Hans-Joachim
Adam Smith und die Bankenregulierung Ein Widerspruch zu einer sonst liberalen Wirtschaftspolitik? pp. 293-328 Downloads
Kremser Christian E. W.

Volume 63, issue 2, 2014

Die Legende von der Mietpreisexplosion pp. 111-127 Downloads
Benček David and Klodt Henning
Die Finanzierungslücke der Gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland – Eine Simulationsstudie zu Lösungsmöglichkeiten pp. 128-159 Downloads
Bollacke Steffen
Kommunale Konsolidierungshilfen der Länder – Fass ohne Boden oder alternativlose Maßnahmen zur Standortrettung? pp. 162-172 Downloads
Andrae Kathrin and Kambeck Rainer
Kostenkontrolle im Föderalismus pp. 173-184 Downloads
Blankart Charles B. and Ehmke David Christoph
Reputation, Drohungen und Vergeltung: Wiederholte Spiele als Bezugsrahmen für die Analyse von Markteintritten pp. 185-216 Downloads
Karsten Kohn

Volume 63, issue 1, 2014

Die Zukunft der Ordnungspolitik in der Sozialen Marktwirtschaft pp. 3-14 Downloads
Goldschmidt Nils
Aktuelle Entwicklungen der europäischen TK-Regulierung pp. 15-39 Downloads
Westermeier Andreas
Disparate Entwicklung der Wohnungsmärkte fordert die Politik pp. 42-53 Downloads
Arentz Oliver
Zwischen Wohnungsnot und Leerstand–Wohnungsmarktinterventionen als Aufgabe für die Politik? pp. 54-62 Downloads
Rips Franz-Georg
Asymmetrien in der Wohnungspolitik reduzieren pp. 63-73 Downloads
Tobias Just
Notwendigkeit, Regelungen und Konsequenzen einer neuen Geldordnung pp. 74-108 Downloads
Gudehus Timm
Page updated 2017-03-24