EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Positionierung der deutschen Industrie im globalen Konsolidierungsprozess: im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

Michael Reinhard (), Hans Schedl, Achim Buchwald and Ralph Henger

in ifo Forschungsberichte from Ifo Institute for Economic Research at the University of Munich

Abstract: Die vorliegende Studie wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt und im Oktober 2006 abgeschlossen. Gegenstand der Studie ist die Untersuchung des Globalisierungs- und Anpassungsprozesses sowie seiner Ergebnisse in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Spanien und den USA. Insbesondere die Konsequenzen für Wachstum und Beschäftigung waren herauszuarbeiten. Mögliche Ursachen dieser Entwicklung wie Konzentrations-, Outsourcing- und Offshoringprozesse waren zu analysieren. Die Branchenauswahl orientierte sich an Wertschöpfungs- und Beschäftigungsanteilen in Deutschland. Neben dem Verarbeitenden Gewerbe insgesamt wurden die Branchen Chemische Industrie, Maschinenbau, Elektrotechnik und Fahrzeugbau ausgewählt. Neben der Analyse internationaler Daten wurde eine Befragung von 3945 deutschen Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes über Konsolidierungsstrategien durchgeführt, die 1205 auswertbare Antwortbogen erbrachte. Vertiefend wird der Einfluss von Industrieunternehmen, die als Systemführer tätig sind, auf vor- und nachgelagerte Bereiche und ihre Rolle im Konsolidierungsprozess betrachtet. Es war zudem zu prüfen, wie sich die Verlagerung von Firmenzentralen auswirkt, welche Rolle institutionelle Anleger in diesem Prozess spielen, und welche Bedeutung in diesem Zusammenhang die Eigentümerstrukturen haben.

Keywords: Wettbewerb; Konsolidierung; Wirtschaftskonzentration; Outsourcing; Lohnfertigung; Investition; International; Chemieindustrie; Maschinenbau; Elektrotechnik; Fahrzeugbau; Industriepolitik; Deutschland (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: F14 F20 F21 F23 L16 L24 L52 L53 L62 L64 L65 O14 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2007
References: Add references at CitEc
Citations Track citations by RSS feed

There are no downloads for this item, see the EconPapers FAQ for hints about obtaining it.

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: http://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifofob:36

Access Statistics for this book

More books in ifo Forschungsberichte from Ifo Institute for Economic Research at the University of Munich
Contact information at EDIRC.
Series data maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2014-05-13
Handle: RePEc:ces:ifofob:36