EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Wieviel Potenzial steckt in den BRICS?

Verena Ebner, Christina Mumme, Wolfgang Lueghammer, Wilhelm Schachinger, Wolfgang Schwarzbauer (), Brigitte Hochmuth, Sarah Lappöhn, Iain Paterson, Alina Pohl, Christian Reiner (), Edith Skriner and Alexander Schnabl

No VI-001, FIW Research Reports series from FIW

Abstract: Die vorliegende Studie zum Potenzial der BRICS-Staaten für die österreichische Außenwirtschaft diskutiert in einem ersten Schritt aktuelle makroökonomische Entwicklungen und strukturelle Aspekte der fünf BRICS-Staaten sowie die damit verbundenen Herausforderungen für die Zukunft. In einem zweiten Schritt wird die Außenhandelsverflechtung Österreichs mit diesen Ländern dargestellt und deren ökonomische Bedeutung für Österreichs Wirtschaft ermittelt. Strukturelle (mittels Constant-Market-Shares Analyse) und innovationsökonomische Merkmale der Exportaktivitäten werden in diesem Kontext diskutiert. Außerdem werden einzelne Sektoren anhand ihrer RCA Werte (Revealed Comparative Advantage) identifiziert, bei denen Österreich spezifische Branchenvorteile gegenüber den BRICS-Staaten aufweist. Auf Basis langfristiger Wirtschaftsprojektionen und der strukturellen Anpassungsdynamik Österreichs werden Exportentwicklungspfade abgeschätzt. In einem dritten Schritt wird die Sicht bereits aktiver sowie potenziell aktiver Akteure auf den Märkten der BRICS-Staaten betrachtet. Dazu wurden rund 400 Unternehmen mittels standardisiertem Fragebogen zu motivationalen Faktoren für ein Engagement in diesen Ländern, zu den Herausforderungen und Risiken in diesen Märkten sowie den Erfolgsfaktoren befragt. Interviews mit ExpertInnen aus Politik und Wirtschaft dienten darüber hinaus der Vertiefung der Analyseergebnisse. Auf Basis einer Synthese der Erkenntnisse dieser Untersuchungen werden abschließend Handlungsempfehlungen für die österreichische Wirtschafts- und Außenwirtschaftspolitik abgeleitet.

Keywords: Internationalisation; Export; Austrian Trade Potential; BRICS; Company Survey; Trade Relations; Value-added effects of Trade (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: F14 F15 O52 O53 O54 O55 (search for similar items in EconPapers)
Pages: 175
Date: 2014-07
New Economics Papers: this item is included in nep-cis and nep-ger
References: View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (1) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://www.fiw.ac.at/fileadmin/Documents/Publikati ... r_ResearchReport.pdf full text (application/pdf)
none

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:wsr:ecbook:2014:i:vi-001

Ordering information: This working paper can be ordered from
FIW Project Office Austrian Institute of Economic Research Arsenal Objekt 20 A-1030 Vienna

Access Statistics for this paper

More papers in FIW Research Reports series from FIW
Bibliographic data for series maintained by ().

 
Page updated 2020-05-21
Handle: RePEc:wsr:ecbook:2014:i:vi-001