EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Regionale Disparitäten in Deutschland und ausgesuchten OECD-Staaten im Vergleich

ChristianLeßmann
Authors registered in the RePEc Author Service: Christian Lessmann

ifo Dresden berichtet, 2005, vol. 12, issue 03, S.25-33

Abstract: Während das Grundgesetz auf der einen Seite die Einheitlichkeit der Lebensverhältnisse fordert, werden auf der anderen Seite von der Bevölkerung im wiedervereinigten Deutschland erhebliche regionale Disparitäten wahrgenommen. Um eine Aussage darüber treffen zu können, ob diese regionalen Disparitäten in Deutschland eher groß oder klein sind, werden im vorliegenden Beitrag zunächst die regionalen Unterschiede der Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukte in Deutschland aufgezeigt und anschließend anhand des Variationskoeffizienten quantifiziert. Auf Basis dieser Berechnungen wird ein Vergleich des Variationskoeffizienten der regionalen Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukte Deutschlands mit denen anderer Industriestaaten vorgenommen.

Keywords: Regionale Disparität; Sozialprodukt; Vergleich; Deutschland; OECD-Staaten (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: R10 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2005
References: View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (4) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.cesifo-group.de/DocDL/ifodb_2005_3_25-33.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifodre:v:12:y:2005:i:03:p:s.25-33

Access Statistics for this article

ifo Dresden berichtet is currently edited by Joachim Ragnitz

More articles in ifo Dresden berichtet from ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2019-07-12
Handle: RePEc:ces:ifodre:v:12:y:2005:i:03:p:s.25-33