EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Wirtschaftswachstum und Beschäftigung: die Beschäftigungsschwelle (Wachstum und Beschäftigung)

Beate Schirwitz

ifo Dresden berichtet, 2005, vol. 12, issue 03, S.34-37

Abstract: Eine Outputausweitung in Reaktion auf eine wachsende Nachfrage muss sich nicht automatisch in einer Zunahme der Beschäftigung niederschlagen. Erst die Überschreitung der so genannten Beschäftigungsschwelle des Wirtschaftswachstums ist mit einer Ausweitung der Arbeitsnachfrage verbunden. Der Artikel stellt das Konzept der Beschäftigungsschwelle vor und gibt einen Überblick über empirische Arbeiten zu diesem Thema.

Keywords: Wirtschaftswachstum; Gesamtwirtschaftliche Produktion; Beschäftigungseffekt (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: J20 J30 O10 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2005
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.ifo.de/DocDL/ifodb_2005_3_34-37.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifodre:v:12:y:2005:i:03:p:s.34-37

Access Statistics for this article

ifo Dresden berichtet is currently edited by Joachim Ragnitz

More articles in ifo Dresden berichtet from ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2021-06-07
Handle: RePEc:ces:ifodre:v:12:y:2005:i:03:p:s.34-37