EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Theorie der Besteuerung aus volks- und betriebswirtschaftlicher Sicht

Norbert Krawitz and Andreas Wagener
Additional contact information
Norbert Krawitz: Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Universitõt - Gesamthochschule Siegen, Siegen, Deutschland

Homo Oeconomicus, 1997, vol. 14, 135-164

Abstract: Da Steuern ³berwiegend an wirtschaftlichen Sachverhalten ankn³pfen und einen ÷konomisch relevanten Ressourcenverbrauch darstellen, f³hren sie zu einer Vielzahl von Anpassungreaktionen der privaten Wirtschaftssubjekte. Deshalb bilden sie einen wesentlichen Untersuchungsgegenstand der beiden ÷konomischen Disziplinen. Der folgende Beitrag versucht einen gedrõngten Vergleich zwischen der volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Wirkungs- sowie Gestaltungsanalyse der Besteuerung von Unternehmen und Haushalten.

Date: 1997
References: Add references at CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

There are no downloads for this item, see the EconPapers FAQ for hints about obtaining it.

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:hom:homoec:v:14:y:1997:p:135-164

Access Statistics for this article

More articles in Homo Oeconomicus from Institute of SocioEconomics Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by ().

 
Page updated 2019-08-04
Handle: RePEc:hom:homoec:v:14:y:1997:p:135-164