EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Crime, unemployment, and xenophobia?

Martin Steininger () and Ralph Rotte ()

Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft, 2009, vol. 29, issue 1, 29-63

Abstract: Die vorliegende Studie identifiziert durch die ökonometrische Auswertung eines selbsterstellten neuen Datensatzes auf Stadtteilebene die Auswirkungen von Zuwanderung, Kriminalität und sozio-ökonomischer Deprivation auf die Ergebnisse von rechtsextremistischen und populistischen Parteien im Bundesland Hamburg über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten (1986–2005). Die Resultate der “ökologischen Analyse” rechtsextremen und populistischen Wahlverhaltens werden zum einen mit jenen dem politischen Mainstream zugehörigen und weiteren Protestparteien verglichen, zum anderen werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den räumlichen Faktoren identifiziert. Unsere empirischen Ergebnisse tendieren dazu, die allgemeinen kontextabhängigen soziologischen Theorien rechtsextremistischer Radikalisierung bei vorherrschender sozialen Deprivation und Zuwanderung zu bestätigen. Nichtsdestoweniger weisen sie darauf hin, dass die Verknüpfung Arbeitslosigkeit/Kriminalität mit rechtsextremen Wahlverhalten mit Vorsicht zu verwenden ist: Kriminalität spielt zwar für die Programme und Programmatik der rechtsextremen und populistischen Parteien eine bedeutende Rolle, für den Wahlerfolg kann kein nennenswerter statistisch signifikanter Zusammenhang festgestellt werden. Copyright Springer-Verlag 2009

Keywords: Elections; Political extremism; Labor market policy; Welfare policy; Immigration; Wahlen; Politischer Extremismus; Arbeitsmarktpolitik; Sozialpolitik; Zuwanderung (search for similar items in EconPapers)
Date: 2009
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (3) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://hdl.handle.net/10.1007/s10037-008-0032-0 (text/html)
Access to full text is restricted to subscribers.

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:spr:jahrfr:v:29:y:2009:i:1:p:29-63

Ordering information: This journal article can be ordered from
http://www.springer.com/economics/journal/10037

Access Statistics for this article

Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft is currently edited by Thomas Brenner and Georg Hirte

More articles in Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft from Springer, Gesellschaft für Regionalforschung (GfR) Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Sonal Shukla ().

 
Page updated 2019-12-25
Handle: RePEc:spr:jahrfr:v:29:y:2009:i:1:p:29-63