EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Location determinants of agricultural land prices

Pia Nilsson () and Sara Johansson ()

Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft, 2013, vol. 33, issue 1, 1-21

Abstract: Dieses Papier analysiert Determinanten von agrarwirtschaftlichen Landpreisen mit einem besonderen Fokus auf standort-spezifischen Faktoren. Ein asset-pricing Modell wird verwendet um agrarwirtschaftliche Preise in erwartete Erträge von der tatsächlichen Nutzung und der potenziellen Nutzung zu zerlegen. Das Modell wird im inter-regionalen Kontext geschätzt mit erklärenden Faktoren hinsichtlich der regionalen Variationen von agrarwirtschaftlicher Landproduktivität, Subventionen und städtischen Regionen in Beziehung gesetzt werden. Die Resultate zeigen dass sowohl agrarwirtschaftliche wie auch nicht-agrarwirtschaftliche Faktoren entscheidende Determinanten fuer den Preis sind. Anhand der marginalen Effekten zeigt sich dass agrarwirtschaftliche Faktoren in Gemeinden mit hohen Preisen entscheidend sind, wogegen in Gemeinden mit niedrigen Preisen agrarwirtschaftliche Subventionen der wichtigste Einflussfaktor ist. Copyright The Author(s) 2013

Keywords: Land price; Asset pricing; Single farm payment; Quantile regression; Q11; Q15; Q24; R12 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2013
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (8) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://hdl.handle.net/10.1007/s10037-012-0071-4 (text/html)
Access to full text is restricted to subscribers.

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:spr:jahrfr:v:33:y:2013:i:1:p:1-21

Ordering information: This journal article can be ordered from
http://www.springer.com/economics/journal/10037

Access Statistics for this article

Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft is currently edited by Thomas Brenner and Georg Hirte

More articles in Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft from Springer, Gesellschaft für Regionalforschung (GfR) Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Sonal Shukla ().

 
Page updated 2019-11-06
Handle: RePEc:spr:jahrfr:v:33:y:2013:i:1:p:1-21