EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

The capitalization of non-market attributes into regional housing rents and wages: evidence on German functional labor market areas

Norbert Hiller () and Oliver Lerbs

Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft, 2015, vol. 35, issue 1, 49-72

Abstract: Dieser Aufsatz erweitert den Kenntnisstand der ökonomischenForschung bezüglich regionaler Lebensqualitäten in Deutschland. Dafür wird die Rolle regionaler (quasi-)öffentlicher Güter („Amenities“) im Preisbildungsprozess regionaler Wohnungsmieten und Arbeitslöhne auf neuartige Weise empirisch untersucht. Im Gegensatz zu Vorgängerstudien basieren die empirischen Analysen auf von Kosfeld undWerner (Raumf Raumordn 70:49–64, 2012) abgegrenzten funktionalen Arbeitsmarktregionen statt auf administrativen Gebietseinheiten. Dadurch werden Probleme räumlicher Autokorrelation umgangen. In Übereinstimmung mit der regionalökonomischen Gleichgewichtstheorie zeigen die Ergebnisse, dass Unterschiede im Niveau derWohnungsmieten und Löhne zwischen Arbeitsmarktregionen eng mit Unterschieden in regionalen Ausstattungen mit (quasi-)öffentlichen Gütern verbunden sind, welche sich unmittelbar auf den Lebensstandard der regional ansässigen Haushalte auswirken. Die Resultate ermöglichen die Konstruktion eines umfassenden Rankings der regionalen Lebensqualität, das mit den Ergebnissen früherer Studien verglichen werden kann. Copyright Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Keywords: Functional labor market areas; Non-market (dis-)amenities; Spatial equilibrium analysis; Quality of life; Spatial autocorrelation; Funktionale Arbeitsmarktregionen; Öffentliche Güter; RäumlicheGleichgewichtsanalyse; Lebensqualität; Räumliche Autokorrelation; R13; R21; R23 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2015
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (4) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://hdl.handle.net/10.1007/s10037-014-0089-x (text/html)
Access to full text is restricted to subscribers.

Related works:
Working Paper: The capitalization of non-market attributes into regional housing rents and wages: Evidence on German functional labor market areas (2014) Downloads
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:spr:jahrfr:v:35:y:2015:i:1:p:49-72

Ordering information: This journal article can be ordered from
http://www.springer.com/economics/journal/10037

Access Statistics for this article

Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft is currently edited by Thomas Brenner and Georg Hirte

More articles in Review of Regional Research: Jahrbuch für Regionalwissenschaft from Springer, Gesellschaft für Regionalforschung (GfR) Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Sonal Shukla ().

 
Page updated 2020-01-21
Handle: RePEc:spr:jahrfr:v:35:y:2015:i:1:p:49-72