EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Führungsethik Sozialer Marktwirtschaft Ein systematischer Leitfaden für eine Mikro-Marko-Perspektive

Nass Elmar

Journal for Markets and Ethics, 2017, vol. 5, issue 2, 67-81

Abstract: Ein Leitfaden wird als Modell vorgestellt, mit dessen Hilfe Führungsethik von Führungstheorie unterschieden und eine an den Wertegrundlagen Sozialer Marktwirtschaft orientierte Führungsethik identifiziert werden kann. Theoretische Konzepte lassen sich mit dieser Makro-Mikro-Perspektive daraufhin überprüfen, ob sie einen Verantwortungsdualismus von Effizienz- und Humanziel in der Führungskultur schlüssig bestimmen. Mithilfe von vorgeschlagenen Prinzipien und Perspektiven kann so in vier Schritten eine Führungsethik in der normativen Linie Sozialer Marktwirtschaft von davon abweichenden Modellen unterschieden werden.

Date: 2017
References: Add references at CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.degruyter.com/view/j/jome.2018.5.issue ... -0006.xml?format=INT (text/html)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:vrs:jmaeth:v:5:y:2017:i:2:p:67-81:n:1

Access Statistics for this article

Journal for Markets and Ethics is currently edited by Christian Müller

More articles in Journal for Markets and Ethics from Sciendo
Bibliographic data for series maintained by Peter Golla ().

 
Page updated 2019-03-12
Handle: RePEc:vrs:jmaeth:v:5:y:2017:i:2:p:67-81:n:1