EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Effekte eines EU-Beitritts für die Gesamtwirtschaft und für die einzelnen Sektoren

Fritz Breuss (), Kurt Kratena () and Fritz Schebeck
Additional contact information
Fritz Schebeck: WIFO

WIFO Monatsberichte (monthly reports), 1994, vol. 67, issue 5, 18-33

Abstract: Durch Simulationen mit dem Makromodell und dem Input-Output-Modell des WIFO wurden die Effekte eines EU-Beitritts für die Gesamtwirtschaft und für einzelne Sektoren ermittelt. Demnach wäre das reale Brutto-Inlandsprodukt bei einem EU-Beitritt im Jahr 2000 um 3% höher als bei einem Verbleib im EWR als EFTA-Mitglied, die Verbraucherpreise wären um etwa 3% niedriger. Gemessen am BIP wäre die Netto-Schuldenaufnahme des Staates um 0,9% größer (1995 um 1,9%). Der gesamte Brutto-Produktionswert wäre im Jahr 2000 bei einem EU-Beitritt um 3,6% höher als im EWR; Bauwesen, die Stein- und Glaserzeugung, Holzverarbeitung, Chemie und Metallverarbeitung würden am meisten profitieren. Der positive Saldo der Beschäftigung von rund 51.000 Personen geht darauf zurück, daß in einer Reihe von Sektoren insgesamt 66.000 Arbeitsplätze geschaffen würden und in einigen anderen (vor allem Handel, Nahrungsmittelerzeugung, Landwirtschaft) rund 16.000 Arbeitsplätze verlorengingen.

Keywords: Effekte eines EU-Beitritts für die Gesamtwirtschaft und für die einzelnen Sektoren; Sonderheft: Österreich in der Europäischen Union (search for similar items in EconPapers)
Date: 1994
References: Add references at CitEc
Citations: View citations in EconPapers (7) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.wifo.ac.at/wwa/pubid/35 Abstract (text/html)
Payment required

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:wfo:monber:y:1994:i:5:p:18-33

Ordering information: This journal article can be ordered from
Austrian Institute of Economic Research Publikationsverkauf und Abonnentenbetreuung Arsenal, Objekt 20 A-1030 Vienna/Austria

Access Statistics for this article

More articles in WIFO Monatsberichte (monthly reports) from WIFO Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Ilse Schulz ().

 
Page updated 2019-08-20
Handle: RePEc:wfo:monber:y:1994:i:5:p:18-33