EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Leichte Verbesserung der heimischen Konjunktur. Die österreichische Wirtschaft im Jahr 2015

Sandra Bilek-Steindl, Josef Baumgartner (), Juergen Bierbaumer-Polly, Julia Bock-Schappelwein (), Elisabeth Christen (), Oliver Fritz (), Werner Hölzl (), Ulrike Huemer, Michael Klien, Thomas Leoni (), Michael Peneder (), Silvia Rocha-Akis (), Stefan Schiman, Franz Sinabell (), Gerhard Streicher (), Thomas Url and Yvonne Wolfmayr ()
Additional contact information
Ulrike Huemer: WIFO
Thomas Url: WIFO

WIFO Monatsberichte (monthly reports), 2016, vol. 89, issue 4, 227-300

Abstract: Das österreichische BIP wuchs 2015 um 0,9%. Damit war gegenüber 2013 und 2014 eine leichte Erholung zu beobachten. Die mäßige Ausweitung der Konsumausgaben und die Wiederbelebung der Investitionstätigkeit stützten das Wachstum. Die internationale Konjunkturschwäche dämpfte die Export- und Industriedynamik. Positive Impulse kamen hingegen vom Handel und Tourismus. Das Arbeitskräfteangebot nahm erneut stärker zu als die Beschäftigung, sodass die Zahl der als vorgemerkten Arbeitslosen vor allem in der ersten Jahreshälfte merklich stieg. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich auf 9,1% (2014: 8,4%). Der Rückgang der Energiepreise drückte die Inflationsrate 2015 auf 0,9%.

Keywords: Monetärer; Bereich; Preise; Außenhandel; Tourismus; Einkommen; Arbeitsmarkt; Sachgütererzeugung; Bauwirtschaft; Verkehr; Landwirtschaft; Forstwirtschaft (search for similar items in EconPapers)
Date: 2016
Note: With English abstract.
References: Add references at CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.wifo.ac.at/wwa/pubid/58800 Abstract (text/html)
Payment required

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:wfo:monber:y:2016:i:4:p:227-300

Ordering information: This journal article can be ordered from
Austrian Institute of Economic Research Publikationsverkauf und Abonnentenbetreuung Arsenal, Objekt 20 A-1030 Vienna/Austria

Access Statistics for this article

More articles in WIFO Monatsberichte (monthly reports) from WIFO Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Ilse Schulz ().

 
Page updated 2019-10-17
Handle: RePEc:wfo:monber:y:2016:i:4:p:227-300