EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Expertise zum ERP-Jahresprogramm mit Schwerpunkt "innovative Gazellen"

Werner Hölzl (), Michael Böheim and Klaus Friesenbichler ()
Additional contact information
Michael Böheim: WIFO

in WIFO Studies from WIFO

Abstract: Schnell wachsende Unternehmen ("Gazellen") sind ein wichtiger Träger der Dynamik einer Volkswirtschaft, insbesondere von Arbeitsplatzschaffung und der Diffusion neuer Technologien. Die Analyse der wirtschaftlichen Bedeutung schnell wachsender Unternehmen befasst sich mit den wirtschaftspolitischen Begründungen zur Förderung dieser Unternehmen und mit den Argumenten, die gegen wirtschaftspolitische Unterstützung sprechen. Demnach sind allgemeine Fördermaßnahmen wirtschaftspolitisch nicht gerechtfertigt. Die "Gazellen-Politik" sollte sich auf die Schaffung eines wirtschaftlichen Umfelds konzentrieren, welches das Unternehmenswachstum nachhaltig unterstützt, sowie darauf, bestehende Unternehmensförderungen stärker auf Wachstumsunternehmen auszurichten. Ein Überblick über Politikmaßnahmen für innovative "Gazellen" in Europa bestätigt dieses Bild. Die Programme der AWS orientieren sich sehr stark an Unternehmenswachstum; allerdings entspricht die Orientierung an wachstumsorientierten Klein- und Mittelunternehmen nicht notwendigerweise der Förderung von innovativen "Gazellen". Daher werden zwei Möglichkeiten vorgestellt, um diese schnell wachsenden innovativen Unternehmen stärker in den Vordergrund zu stellen.

Date: 2010 Written 2010-07-12
Note: With English abstract.
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.wifo.ac.at/wwa/pubid/40073 Abstract (text/html)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:wfo:wstudy:40073

Access Statistics for this book

More books in WIFO Studies from WIFO Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Ilse Schulz ().

 
Page updated 2019-06-14
Handle: RePEc:wfo:wstudy:40073