EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Im Biotop der Wissenschaft: Das PARK-Modell der Makroökonomie, vol 1

Eike Emrich and Christian Pierdzioch

in Schriften des Europäischen Instituts für Sozioökonomie e.V. from European Institute for Socioeconomics (EIS), Saarbrücken

Abstract: Es war einmal ein nicht prognostizierter tropischer Wirbelsturm auf einer kleinen Inselökonomie, in dessen Gefolge es zu einer ausgewachsenen Krise der Makroökonomie kam. In jenen kritischen Tagen strandete Robinson am Strand der Insel und verkündete das neue makroökonomische PARK-Modell. Gegen den Widerstand der akademischen Elite der Insel läutete das PARK-Modell einen Paradigmenwechsel in der modernen Makroökonomik ein. Das PARK-Modell erleuchtete den König der Insel, Robinson machte eine akademische Karriere und stieg zum Nationalhelden auf. Der König schenkte ihm einen barocken Prachtpark, in dem Robinson ein Leben als Privatgelehrter führen und sich dem Züchten von Schmetterlingen widmen konnte.

Keywords: Makroökonomisches Modell; Wissenschaftssoziologie; Satire (search for similar items in EconPapers)
Date: 2011
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (2) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/230840/1/EIS-Schriften-01.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:zbw:eissch:1

Access Statistics for this book

More books in Schriften des Europäischen Instituts für Sozioökonomie e.V. from European Institute for Socioeconomics (EIS), Saarbrücken
Bibliographic data for series maintained by ZBW - Leibniz Information Centre for Economics ().

 
Page updated 2022-08-02
Handle: RePEc:zbw:eissch:1