EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Methodenbericht Nationaler Wohlfahrtsindex 3.0

Benjamin Held, Dorothee Rodenhaeuser and Hans Diefenbacher

No 78-2022, IMK Studies from IMK at the Hans Boeckler Foundation, Macroeconomic Policy Institute

Abstract: In der Studie wird der Nationale Wohlfahrtsindex (NWI) von der Version 2.0 zur Version 3.0 weiterentwickelt. Dabei wurden zahlreiche Verbesserungen bei der Methodik und den Datenquellen umgesetzt. Dies entspricht dem Ansatz, das jeweils beste verfügbare Wissen in den Berechnungen abzubilden. Neben Ausführungen zum konzeptionellen Rahmen (Kapitel 2) und dem Konstruktionsprinzip des NWI insgesamt (Kapitel 3) werden im Bericht jede der 21 Komponenten auf einem Komponentenblatt transparent und ausführlich dargestellt (Kapitel 4), um Methodik und Datenquellen nachvollziehen zu können. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wohlfahrt sowie die Wohlfahrtswirkungen der Digitalisierung werden gesondert in den Blick genommen (Kapitel 5), bevor Schlussbemerkungen und ein Ausblick die Studie beschließen (Kapitel 6). Auch nach dieser Weiterentwicklung bleiben verschiedene methodische und datenspezifische Herausforderungen bestehen, der NWI bleibt folgerichtig auch weiterhin ein offenes System, das Raum lässt für zukünftige Verbesserungen. Mit dem vorliegenden Bericht konnten jedoch Fortschritte erzielt werden, die die Aussagekraft des NWI weiter erhöhen, so dass der Index nun noch besser als Werkzeug zur Orientierung und Aufklärung in dem komplexen Themenfeld der Messung von Wohlstand und Wohlfahrt eingesetzt werden kann.

Pages: 162 pages
Date: 2022
References: Add references at CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://www.boeckler.de/pdf/p_imk_study_78_2022.pdf (application/pdf)
Our link check indicates that this URL is bad, the error code is: 404 Not Found (http://www.boeckler.de/pdf/p_imk_study_78_2022.pdf [301 Moved Permanently]--> https://www.boeckler.de/pdf/p_imk_study_78_2022.pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:imk:studie:78-2022

Access Statistics for this paper

More papers in IMK Studies from IMK at the Hans Boeckler Foundation, Macroeconomic Policy Institute Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Sabine Nemitz ().

 
Page updated 2022-11-29
Handle: RePEc:imk:studie:78-2022