EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Nachhaltiges Wachstum durch Entkopplung vom Umweltverbrauch?

Markus Pasche ()

Working Paper Series B from Friedrich-Schiller-Universität Jena, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultïät

Abstract: Es wird gezeigt, daß unter plausiblen Annahmen im Rahmen der bekannten technologischen Möglichkeiten (``technologisches Regime'') keine dauerhafte Entkopplung des Wachstums vom Umweltverbrauch, d.h. kein nachhaltiges Wachstum möglich ist. Das zentrale Argument ist, daß im Zuge des Wachstumsprozesses ein immer größer werdender Anteil des Einkommens für umwelttechnischen Fortschritt, also für die Kompensation der ökologischen Folgen eben dieses Wachstums aufgewendet werden muß. Aber einer bestimmten Leerlaufgrenze wird dann bei konstanter Umweltbelastung das Versorgungs- bzw. Nutzenniveau nicht trotz, sondern wegen des Wachstums abnehmen. Auch umweltentlastender Strukturwandel kann nur zu temporärer Entkopplung führen. Lediglich im Zuge eines anhaltenden evolutorischen Wandels mit neuartigen Gütern und Produktionsverfahren können unter bestimmten Bedingungen die aufgezeigten Wachstumsgrenzen immer wieder nach außen verschoben werden. Gegenstand des Beitrags ist nicht eine Erklärung, wie es zu umweltsparendem Fortschritt und Strukturwandel kommt, sondern lediglich die technischen und ökonomischen Restriktionen eines solchen Prozesses.

Keywords: Environmental Kuznets Curve; umwelttechnischer Fortschritt; Nachhaltigkeit; Wachstum; Strukturwandel; Leerlaufgrenze (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: Q20 Q32 O33 O40 (search for similar items in EconPapers)
Date: 1999-12-01
Note: A revised english version of the paper is published in Ecological Economics 42 (2002), 381-389.
References: Add references at CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

There are no downloads for this item, see the EconPapers FAQ for hints about obtaining it.

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:jen:jenavo:1999-09

Access Statistics for this paper

More papers in Working Paper Series B from Friedrich-Schiller-Universität Jena, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultïät
Bibliographic data for series maintained by ().

 
Page updated 2021-02-04
Handle: RePEc:jen:jenavo:1999-09