EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Management von Mitarbeiterrisiken in Unternehmen Theoretische Grundlagen und Entwicklung eines praxistauglichen Erfassungs- und Auswertungsverfahrens

Henry Dannenberg ()

Game Theory and Information from EconWPA

Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt einen Beitrag zur Bewertung von Mitarbeiterrisiken in Unternehmen dar. Es werden Ursachen determiniert, die einen Mitarbeiterausfall zur Folge haben. Diese werden auf ihre Eintrittswahrscheinlichkeit sowie möglicher Schäden hin untersucht. Darauf aufbauend wird ein Simulationsverfahren entwickelt, welches die Aggregation der individuellen Risiken zum Unternehmensrisiko ermöglicht. Abschließend wird ein Werkzeug vorgestellt, welches basierend auf den theoretischen Grundlagen eine praktische Umsetzung erlaubt. Dieses wird in zwei Unternehmen aufseine Anwendbarkeit hin überprüft.

Keywords: Mitarbeiterrisiko; Risikomanagement; Ausfallwahrscheinlichkeit; Schadensszenario; Simulation (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: D81 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2005-07-05
Note: Type of Document - pdf; pages: 144
References: Add references at CitEc
Citations Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://econwpa.repec.org/eps/game/papers/0507/0507002.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:wpa:wuwpga:0507002

Access Statistics for this paper

More papers in Game Theory and Information from EconWPA
Series data maintained by EconWPA ().

 
Page updated 2017-09-29
Handle: RePEc:wpa:wuwpga:0507002