EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Weltkonjunktur im Frühjahr 2015 - Weltkonjunktur zieht allmählich an

Klaus Gern, Nils Jannsen, Stefan Kooths and Martin Plödt
Authors registered in the RePEc Author Service: Martin Ademmer

No 3, Kieler Konjunkturberichte from Kiel Institute for the World Economy (IfW)

Abstract: Die weltwirtschaftliche Dynamik wird sich in diesem und im nächsten Jahr verstärken. Der Anstieg der Weltproduktion gerechnet auf Basis von Kaufkraftparitäten wird sich von 3,5 Prozent im vergangenen Jahr auf 3,7 Prozent bzw. 4,0 Prozent in den Jahren 2015 und 2016 erhöhen. Höhere Zuwachsraten sind vor allem für die fortgeschrittenen Volkswirtschaften zu erwarten. Die Geldpolitik ist weiter sehr expansiv, und der gesunkene Ölpreis wirkt anregend. Hinzu kommt, dass die Entschuldungsprozesse im privaten Sektor inzwischen in wichtigen Ländern weit fortgeschritten sind. Die Schwellenländer werden zwar von der stärkeren Nachfrage in den fortgeschrittenen Volkswirtschaften profitieren. In China verlangsamt sich das Expansionstempo allerdings in der Tendenz weiter, und strukturelle Probleme sowie die erheblich gesunkenen Rohstoffpreise belasten die Entwicklung in Lateinamerika und Russland, wo sie krisenhafte Züge annimmt.

Keywords: Fortgeschrittene Volkswirtschaften; Schwellenländer; Ölpreisschocks; Globaler Ölmarkt; Abenomics; Japan; Russland; ASEAN (search for similar items in EconPapers)
Date: 2015
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (7) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/209415/1/kkb_03_2015-q1_welt.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:zbw:ifwkkb:3

Access Statistics for this paper

More papers in Kieler Konjunkturberichte from Kiel Institute for the World Economy (IfW) Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by ZBW - Leibniz Information Centre for Economics ().

 
Page updated 2021-09-12
Handle: RePEc:zbw:ifwkkb:3