EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Regionalisierte Bewertung der Waldleistungen in Deutschland

Peter Elsasser, Kerstin Altenbrunn, Margret Köthke, Martin Lorenz and Jürgen Meyerhoff ()

No 79, Thünen Reports from Johann Heinrich von Thünen Institute, Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries

Abstract: Ziel der Arbeit ist, den ökonomischen Nutzen wesentlicher Ökosystemleistungen des Waldes in Deutschland in seiner jeweiligen regionalen Verteilung aus Nachfragesicht zu ermitteln und regionale Leistungsschwerpunkte zu identifizieren. Diese Informationen werden zu einem konsistenten Modell zusammengeführt (ReWaLe-Modell), um Szenarien alternativer Waldbehandlungen untersuchen zu können. Im Einzelnen werden die Leistungen für die Rohholzproduktion monetär bewertet, für den globalen Klimaschutz (über die Sequestrierung von Kohlenstoff), für die Erholung der Bevölkerung im Alltag, sowie Leistungen für Naturschutz und Landespflege, welche im Zuge der regulären Waldbewirtschaftung wie auch durch die Einrichtung separater Schutzgebiete aus Sicht der Bevölkerung entstehen. Zu diesem Zweck werden mit Hilfe vorliegender Bewertungsdaten, zusätzlicher regionalstatistischer Informationen sowie einer ergänzenden Primärerhebung regionalspezifische Bestimmungsgründe des monetären Nutzens der Ökosystemleistungen ermittelt und in verallgemeinerbare Bewertungsfunktionen für jede der Leistungen übersetzt. Diese Bewertungsfunktionen werden, im Sinne eines Nutzen-Transfers, mit einem Geographischen Informationssystem auf die Gegebenheiten in den regionalen Einheiten (i. d. R. Gemeinden) angewendet; die Ergebnisse werden auf Kreisebene aggregiert und kartiert. Durch Variation der Eingangsdaten werden schließlich Auswirkungen veränderter regionaler Ausgangsbedingungen (z. B. veränderte Waldbehandlung) auf die Werte der Ökosystemleistungen sowie ihre Relationen simuliert. [...]

Keywords: Wald-Ökosystemleistungen; ökonomische Bewertung; Nutzentransfer; Simulationsmodell; GIS; forest ecosystem services; economic valuation; benefit function transfer; simulation model (search for similar items in EconPapers)
Date: 2020
New Economics Papers: this item is included in nep-env and nep-ger
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (2) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/223408/1/1727891473.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:zbw:jhtire:79

Access Statistics for this paper

More papers in Thünen Reports from Johann Heinrich von Thünen Institute, Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by ZBW - Leibniz Information Centre for Economics ().

 
Page updated 2020-11-11
Handle: RePEc:zbw:jhtire:79