EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Qualitative Analysen zur harmonisierten Berechnung einer Alterungsrückstellung und der verfassungskonformen Ausgestaltung ihrer Portabilität: Endbericht - Studie im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) e.V

Juergen Wasem, Florian Buchner, Anke Walendzik and Michael Schröder

No 218, IBES Diskussionsbeiträge from University of Duisburg-Essen, Institute of Business and Economic Studie (IBES)

Abstract: Die Studie prüft insbesondere anhand einschlägiger in der Literatur entwickelter Modelle die Frage, ob eine Verbesserung der Wechseloptionen für in der Privaten Krankenversicherung (PKV) vollversicherte Personen möglich ist und wie sie ggfs. ausgestaltet sein sollte. Eine Entwicklung eines eigenständigen Modelles oder eine konkrete medizinisch-ökonomische Operationalisierung vorliegender allgemeinerer Konzeptionen ist nicht Gegenstand der Expertise.

New Economics Papers: this item is included in nep-ger
Date: 2016
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/126554/1/846483319.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:zbw:udewwd:218

Access Statistics for this paper

More papers in IBES Diskussionsbeiträge from University of Duisburg-Essen, Institute of Business and Economic Studie (IBES) Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by ZBW - Leibniz Information Centre for Economics ().

 
Page updated 2019-10-16
Handle: RePEc:zbw:udewwd:218