EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Numerische Gleichgewichtsmodelle - Grundlagen und Anwendungsgebiete

Andreas Peichl () and Christian Bergs

No 06-2, FiFo Discussion Papers - Finanzwissenschaftliche Diskussionsbeiträge from University of Cologne, FiFo Institute for Public Economics

Abstract: In diesem Beitrag wird die empirische allgemeine Gleichgewichtsanalyse als Methode zur empirischen ex ante Evaluation komplexer ökonomischer Auswirkungen von Steuerreformen vorgestellt und ein Überblick über die empirische Literatur gegeben. Den vielfältigen Anwendungsgebieten dieser Methode sind kaum Grenzen gesetzt. Zunächst wird die theoretische Modellstruktur anhand eines einfachen Grundmodells erläutert, welches in den folgenden Abschnitten sukzessive bis zur Umsetzung des theoretischen Rahmens in ein angewandtes, rechenbares Gleichgewichtsmodell erweitert wird. Die Modellimplementierung durch die sog. Kalibrierung und die ökonometrische Schätzung werden ebenso thematisiert wie die Konstruktion eines mikroökonomisch konsistenten Datensatzes. Schließlich wird ein kurzer Überblick über relevante ökonomische Fragestellungen und Beispiele für deren empirische Untersuchung gegeben, sowie zukünftiger Forschungsbedarf aufgezeigt.

Keywords: Simulation; AGE; CGE; Steuerreform (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: D58 H2 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2006
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (3) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/23252/1/FiFo_FD_06-2.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:zbw:uoccpe:5144

Access Statistics for this paper

More papers in FiFo Discussion Papers - Finanzwissenschaftliche Diskussionsbeiträge from University of Cologne, FiFo Institute for Public Economics Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by ZBW - Leibniz Information Centre for Economics ().

 
Page updated 2021-01-19
Handle: RePEc:zbw:uoccpe:5144