EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Einzelhandel: Enttäuschte Umsatzhoffnungen - verhaltene Investitionstätigkeit

Arno Städtler

ifo Schnelldienst, 2001, vol. 54, issue 14, 32-35

Abstract: Entgegen den ursprünglichen Erwartungen profitiert der Einzelhandel im laufenden Jahr kaum vom Anstieg der verfügbaren Einkommen, so dass insgesamt für das Jahr 2001 nur noch mit einem Umsatzanstieg von nominal 1,5% gerechnet werden kann. Nach den Plänen der am diesjährigen Investitionstest beteiligten Firmen werden die Einzelhandelsinvestitionen dieses Jahr um rund 2% niedriger ausfallen als im Vorjahr. Die Veränderungsrate liegt damit deutlich unter dem Durchschnitt des gesamten Dienstleistungssektors.

Keywords: Deutschland; Einzelhandel; Geschäftsklima; Branchenkonjunktur (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: E30 L81 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2001
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.cesifo-group.de/DocDL/ifosd_2001_14_4.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifosdt:v:54:y:2001:i:14:p:32-35

Access Statistics for this article

ifo Schnelldienst is currently edited by Marga Jennewein

More articles in ifo Schnelldienst from ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2019-11-10
Handle: RePEc:ces:ifosdt:v:54:y:2001:i:14:p:32-35