EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Die Umweltwirtschaft in Bayern

Ursula Triebswetter and Johann Wackerbauer ()

ifo Schnelldienst, 2010, vol. 63, issue 23, 33-41

Abstract: Der Umweltschutzmarkt wurde sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene bereits eingehend untersucht. Das ifo Institut hat im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie auf der Basis einer Primärerhebung jetzt die ökonomischen Potentiale der Umweltwirtschaft in Bayern erfasst, ihre wirtschaftlichen Auswirkungen analysiert und wirtschaftspolitische Handlungsempfehlungen zur Förderung der bayerischen Umweltwirtschaft hergeleitet.

Date: 2010
References: View complete reference list from CitEc
Citations: View citations in EconPapers (2) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.ifo.de/DocDL/ifosd_2010_23_5.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifosdt:v:63:y:2010:i:23:p:33-41

Access Statistics for this article

ifo Schnelldienst is currently edited by Marga Jennewein

More articles in ifo Schnelldienst from ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2021-05-08
Handle: RePEc:ces:ifosdt:v:63:y:2010:i:23:p:33-41