EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Der EU-Emissionshandel: Besser als sein Ruf

Joachim Weimann

ifo Schnelldienst, 2017, vol. 70, issue 14, 24-27

Abstract: In seinem Kommentar setzt sich Joachim Weimann, Universität Magdeburg, mit der Frage auseinander, nach welchen Kriterien es zu beurteilen sei, ob der Emissionshandel in Europa funktioniert oder nicht. Seiner Ansicht nach sind weder der niedrige Preis noch die Überschussmengen geeignet, die These zu stützen, dass der Emissionshandel versage und die in ihn gesetzten Erwartungen nicht erfülle. Erst recht könne daraus nicht gefolgert werden, dass die deutsche Klimapolitik eine vernünftige Alternative oder eine notwendige Ergänzung des Emissionshandels sei. Es müsse vielmehr darum gehen, den Emissionshandel weiter zu entwickeln und auszubauen.

Keywords: EU-Emissionshandel; Klimapolitik; EU-Staaten (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: D22 Q38 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2017
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations View citations in EconPapers (1) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
http://www.cesifo-group.de/DocDL/sd-2017-14-weiman ... andel-2017-07-27.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifosdt:v:70:y:2017:i:14:p:24-27

Access Statistics for this article

ifo Schnelldienst is currently edited by Marga Jennewein

More articles in ifo Schnelldienst from ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2018-08-11
Handle: RePEc:ces:ifosdt:v:70:y:2017:i:14:p:24-27