EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Chef oder Praktikant – wer beantwortet eigentlich die Fragebögen in den ifo Konjunkturumfragen?

Stefan Sauer () and Klaus Wohlrabe ()

ifo Schnelldienst, 2019, vol. 72, issue 03, 30-32

Abstract: Der ifo Geschäftsklimaindex gilt als wichtigster Index für die deutsche Wirtschaft. Die Validität der Ergebnisse hängt unter anderem davon ab, wer die monatlichen Fragebögen in der Konjunkturumfrage ausfüllt. Sind es die Inhaber des Unternehmens, Vorstandsmitglieder, die Geschäftsführung, die Abteilungsleitung oder doch das Sekretariat oder die Praktikanten? Der vorliegende Artikel gibt Antworten basierend auf einer im November und 2018 gestellten Sonderfrage. Es zeigt sich, dass die Fragebögen in großer Mehrheit von der Geschäftsführung beantwortet werden.

Keywords: Konjunkturumfrage; Unternehmen; Geschäftsklima (search for similar items in EconPapers)
JEL-codes: L20 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2019
References: Add references at CitEc
Citations: View citations in EconPapers (1) Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://ifo.de:442/DocDL/sd-2019-03-sauer-wohlrabe-sonderfrage-kt-2019-02-07.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:ces:ifosdt:v:72:y:2019:i:03:p:30-32

Access Statistics for this article

ifo Schnelldienst is currently edited by Marga Jennewein

More articles in ifo Schnelldienst from ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Klaus Wohlrabe ().

 
Page updated 2019-06-15
Handle: RePEc:ces:ifosdt:v:72:y:2019:i:03:p:30-32