EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Wirtschaftswachstum hat in Ost-Mitteleuropa Höhepunkt vorläufig überschritten

Josef Pöschl
Additional contact information
Josef Pöschl: The Vienna Institute for Comparative Economic Studies

Authors registered in the RePEc Author Service: Josef Poeschl ()

WIFO Monatsberichte (monthly reports), 2001, vol. 74, issue 5, 303-317

Abstract: Dank der guten Wirtschaftslage in der EU und in den USA verzeichneten im Jahr 2000 erstmals alle ostmitteleuropäischen Länder ein Wirtschaftswachstum; die erweiterten Exportmöglichkeiten spielten dabei eine wichtige Rolle. In den erfolgreicheren EU-Kandidatenländern verstärkte sich – im Zusammenhang mit den hohen ausländischen Direktinvestitionen der vergangenen Jahre – die Spezialisierung auf den Export von Maschinen und Transportmitteln. Die Konjunkturabkühlung in den USA und in abgeschwächtem Ausmaß auch in der EU wird voraussichtlich die Exportdynamik in Ost-Mitteleuropa dämpfen. Dennoch bleiben die Wachstumsaussichten günstig, die Krisenanfälligkeit aufgrund hoher Leistungsbilanzdefizite dürfte jedoch zunehmen.

Keywords: Wirtschaftswachstum hat in Ost-Mitteleuropa Höhepunkt vorläufig überschritten; Central and East European Economies: Moderate Slow-down After the Boom in 2000 (search for similar items in EconPapers)
Date: 2001
Note: With English abstract.
References: Add references at CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.wifo.ac.at/wwa/pubid/20274 Abstract (text/html)
Payment required

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:wfo:monber:y:2001:i:5:p:303-317

Ordering information: This journal article can be ordered from
Austrian Institute of Economic Research Publikationsverkauf und Abonnentenbetreuung Arsenal, Objekt 20 A-1030 Vienna/Austria

Access Statistics for this article

More articles in WIFO Monatsberichte (monthly reports) from WIFO Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by Ilse Schulz ().

 
Page updated 2021-04-12
Handle: RePEc:wfo:monber:y:2001:i:5:p:303-317