EconPapers    
Economics at your fingertips  
 

Fachkräftemangel: Reaktionen der Betriebe sowie Auswirkungen auf Investitionsentscheidungen und Wachstum. Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie: Abschlussbericht

Daniel Arnold, Annette Hillerich-Sigg () and André Diegmann (geb. Nolte) ()

in ZEW Expertises from ZEW - Leibniz Centre for European Economic Research

Abstract: [Einleitung ...] Diese Studie gliedert sich im Einzelnen wie folgt. Zunächst wird in Kapitel 2 ein Überblick über die Ergebnisse vorhandener Studien gegeben, die zu Reaktionen von Betrieben auf Fachkräfteengpässen veröffentlich wurden. In Kapitel 3 werden die genutzten Datenquellen im Detail vorgestellt. Kapitel 4 beschreibt Fachkräfteengpässe anhand der verschiedenen Indikatoren, die im Folgenden zur Messung von Fachkräfteengpässen herangezogen werden. Darüber hinaus werden dort Bestimmungsfaktoren für die Dauer von Stellenbesetzungsprozessen sowie für deren Abbruch analysiert. Kapitel 5 stellt dar, welche Methoden Anwendung finden, um die Reaktionen der Betriebe auf Fachkräfteengpässe zu untersuchen. In Kapitel 6 werden die Ergebnisse dieser Analysen dargestellt und Kapitel 7 fasst zusammen.

Date: 2017
References: View references in EconPapers View complete reference list from CitEc
Citations: Track citations by RSS feed

Downloads: (external link)
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/162879/1/893429244.pdf (application/pdf)

Related works:
This item may be available elsewhere in EconPapers: Search for items with the same title.

Export reference: BibTeX RIS (EndNote, ProCite, RefMan) HTML/Text

Persistent link: https://EconPapers.repec.org/RePEc:zbw:zewexp:162879

Access Statistics for this book

More books in ZEW Expertises from ZEW - Leibniz Centre for European Economic Research Contact information at EDIRC.
Bibliographic data for series maintained by ZBW - Leibniz Information Centre for Economics ().

 
Page updated 2019-07-06
Handle: RePEc:zbw:zewexp:162879